Mankind (Menschheit), your analysts are homicidal lunatic (eure Analysten sind gemeingefährlich verrückt) except Klaus Fejsa (ausser Klaus Fejsa)

Spain, pool, 3 drowned: Facts about “pool drain accidents” and “pool electric accidents”
1. Januar 2020
Elitenversagen: Im Falle einer Weltkatastrophe im Januar 2020 oder später, die verantwortlichen Eliten in Politik und Medien bitte nicht lynchen.
3. Januar 2020
Planet earth 02.01.2020
Achung Menschheit, Kim Jong Un kündigte einen Angriff auf das amerikanische Festland, auf das amerikanische Volk an, aber die Analysten weltweit sind verblendet, ausser Klaus Fejsa. Denn dass Kim schon unrealistische Drohungen gebraucht hat darf nicht taeuschen bei dem wo Kim tatsächliche Optionen hat. 
(Attention mankind, Kim Kong Un announced an attack on the american mainland, on the american territory, on the american people, but the analysts worldwide are blinded. Because that Kim has already used unrealistic threats should not deceive where Kim actually has options.)
In seiner Neujahrsrede sagte Kim:

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/nordkorea-fuehlt-sich-nicht-mehr-an-atomteststopp-gebunden-100.html

Die Welt werde zudem in naher Zukunft eine “neue strategische Waffe” im Besitz seines Landes erleben
…. Jetzt drohte Kim mit “einer schockierenden effektiven Aktion, um sie (die USA) für das Leid zahlen zu lassen, das unsere Bürger bisher ertrugen”.
…. Sollte Nordkorea nun seine Tests …. Atombomben … wieder aufnehmen, steht Trump vor einem Dilemma.

(In his New Year’s Eve message Kim announced: “In the near future the world will experience a new strategic weapon in the hand of his nation. Kim threatend with a shockingly effectv action to let the USA pay for the suffering, the korean people had to endure.  If now Northkorea now is testing again atomict Bombs, Trump gets a problem”)
Was sind “strategische Waffen”

https://www.lexexakt.de/index.php/glossar/strategischewaffen.php

Als strategische Waffen werden Waffen bezeichnet, die der Durchsetzung langfristiger geopolitischer Ziele dienen. Dabei geht ihre Wirkung insbesondere von Ihrem Drohpotential aus.  Daher zählen zu den strategischen Waffen insbesondere Atomwaffen mit langen Reichweiten, die zur Ausführung eines atomaren Erstschlages geeignet sind.

(What are “strategic weapons”: “Strategic weapons are weapons that serve to achieve long-term geopolitical goals. Their effect is based in particular on their threat potential. Strategic weapons therefore include, in particular, long-range nuclear weapons that are suitable for carrying out a nuclear first strike.”)
Also geht es bei einem Angriff mit strategischen Waffen immer um eine Massenvernichtung mit der Bedrohung der Existenz eines ganzen Volkes. Und die Ankündigung die USA bezahlen zu lassen für das Leiden des koreanischen Volkes, hat eben nichts zu tun mit “neuen Atomtests” irgendwo in einem Tunnel in den koreanischen Bergen, sondern mit einem realen Einsatz einer strategischen Massenvernichtungswaffe gegenüber dem amerikanischen Volk selbst.
(An attack with strategic weapons is about weapons for mass destruction and a threat even to the existence of a whole people. The announcement to let the USA pay for the suffering of the korean people has nothing to do with “new atomic tests” somewhere in a tunnel in the kerean mountains, but with the real use of a strategic weapon of mass destruction against the american people.”)

Video
https://edition.cnn.com/videos/world/2019/12/31/kim-jong-un-new-year-todd-pkg-tsr-vpx.cnn

Zitat einer “Expertin”: “Kims Ankündigung kann einen Test einer Langstreckenrakete bedeuten,  oder dass Kim die Verhandlungen beeendet”
(Citation of an expert: “Kim’s announcement may mean testing a long-range missile, or that Kim may end the negotiations”.)
NEIN NEIN NEIN !!! Das ist eine gemeingefährlich schwachsinnige Interpretation. Vielleicht macht Kim einen Rückzieher, was er aber ankündigte, war Folgendes wie in folgendem Video,  denn es gibt nur eine einzige Art und Weise, wie in der Praxis ohne dass es sofortige Selbstvernichtung bedeutet, ein strategischer Angriff von Nordkorea gegen die USA erfolgen kann – und das ist ohne Nachweis einer Täterschaft unterseeisch.
(NO, NO, NO !!! This is an homicidal lunatic interpretation. May be Kim steps back, but what he anounced, was the following like in the following video, because there is only one way in which North Korea can carry out a strategic attack on the United States without immediate self-destruction – and that is undersea without evidence of perpetration and guilt.)
Ashampoo_Snap_Sonntag, 20. Oktober 2019_18h22m53s_048_.png
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

find now