Wie alles begann: Mordfall Michelle Stroisch (8), Leipzig
2009 erster gelöster Fall von Klaus Fejsa, heute Beispiel von Vielen

Größte Soko mit 180 Kriminalisten, 7 Profiler, alle Medien, 80 Mio Volk mit zigtausend Professoren und Doktoren. Aber ich, Klaus Fejsa, als Privatmann, war der Einzige, der den Mordfall Michelle Stroisch KRIMINALISTISCH klären konnte.  Mit Infos die sogar aus den Medien bekannt waren, aber die keiner ausser mir deuten konnte.
Meine Hinweise ermöglichten die Verhaftung des verdächtigen Täters innerhalb eines halben Tages .
Das kam heraus, nachdem der Täter der Polizei versehentlich in die Arme stolperte.
Eine Nation stand über Monate kollektiv auf dem Schlauch. Auch wochenlang dann noch, dann als ich bereits überall Behörden und Medien die zutreffende Lösung  schriftlich vorlegte.

Südwest-Presse Artikel am 19.10.2012

Kriminalistischer Mitdenker: Klaus F. hatte auch im Tötungsfall Michelle eine entscheidende Idee, die anfangs niemand ernst nahm, sich letztendlich jedoch als richtig herausstellte.

Auszugsweise weitere Experten-Stimmen
Erfolge von Klaus Fejsa in verschiedenen Analytik-, Kriminal- und Vermisstenfällen

Erbrachte und angebotene Leistungen für Jedermann

Erfolgsbilanz

Nachdem mehrere Menschen leidvoll starben, weil meine Analysen zu spät Gehör erhielten, geht es heute nicht um "Narzismus", sondern Wunsch und Wille, dass REALITÄT Geltung erlangt. Daher bitte schön sachlich bleiben und dies bedenken, bei der Frage, was ist ....die spektakulärste Erfolgsbilanz eines Fallanalytikers weltweit:

(Denn erstens trete oft dann auf, wenn ganze Horden von Experten gescheitert sind und oft ganze Nationen manchmal über Jahrzehnte auf dem Schlauch standen und zweitens löse ich Fälle aus viel viel schwererer Position mit viel weniger Infos als die Experten vorher !!!)

2+

Mordfälle mit freilaufendem Mörder aufgeklärt

1

Vermißtenfälle mit Lebensgefahr aufgeklärt

20+

Medizin-Pannen / -Verbrechen aufgedeckt

20+

Wissenschaftl. Erfolge gegen irrende "Experten"

30+

Polizei- und Medienpannen aufgedeckt (auch internat.)

Verschiedene Fälle im Detail

Example of blog style

10. Juli 2020

grrrrrrr

Penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Etiam ultrices metus ut enim biben dum, vitae fringilla diam mattis. Sed eget lacus.
8. Juli 2020

Mord Sophia Lösche: Höchste Ebene bundesweiter “Kriminalpolizeilicher Prävention” verantwortlich für hirnverbrannt tödlich dummen Rat, nicht nur LKA-Sprecher Bernhard

Penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Etiam ultrices metus ut enim biben dum, vitae fringilla diam mattis. Sed eget lacus.
7. Juli 2020

Gedenken an Mordopfer Sophia Lösche durch Verhalten von Bruder und Freunden in den Dreck getreten. Wird Vater Pfarrer i.R. Johannes Lösche sich auf die Seite des Teufels stellen?

Penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Etiam ultrices metus ut enim biben dum, vitae fringilla diam mattis. Sed eget lacus.
6. Juli 2020

Israel: Apokalyptische Kriegsvorbereitungen durch die Corona-Blume?

So ein kleines schnuckeliges Ding, die macht keinen “Atompilz” und große Verseuchung großer Landstriche, das Ding ist eine TAKTISCHE Atomwaffe, ein Bunkerbrecher für die Jagd nach […]
5. Juli 2020

Betäubte Serientäter 11-jährige Mädchen in Heilbronn und Hamburg? Polizei Heilbronn informiert unlogisch, widersprüchlich und unzureichend, “Schutz des Mädchens” nur vorgeschoben

“Selbsternannter Fallanalytiker” nötig, damit Hamburger Polizei bei Kindesverschleppung von, Zitat: “VERBLÜFFEND ÄHNLICHEN FALL”, aus Heilbronn überhaupt erst erfährt   https://www.bergedorfer-zeitung.de/bergedorf/article229421402/Schlafendes-Maedchen-Polizei-tritt-auf-der-Stelle.html .   Langsam kommt in Heilbronn […]
4. Juli 2020

Babysitterkratie vom Verfassungsschutz beobachtet

Hinweis für  Gerichts- und allg. Inquisitionspsychiater, -ologen/innen und es etc. : Das Besondere am Folgenden und am Anderen ist auch ein in so flexibler Eindeutigkeit ungewöhnliches, […]
find now