Tracey Splinter Mord: Manager-Geliebte in Chur, ihm nach Vals in Familienurlaub nachgereist, Doppelleben gefährdet, tot ?

Nach teuflischem Verrat von Medien und Politik: Die Welt”herrschaft” DES Universalgenies als Volksberater bei Volksabstimmungen: 1. Das Corona-Gesetz
7. Januar 2021
Snapchat-murder (Abby and Libby) Revolutionary analysis and turning point after allmost 4 years: The girls did NOT go straight to Monon-High-Bridge !
10. Januar 2021

Warum ist DAS Universalgenie der fähigste Fallanalytiker aller Zeiten?

Unter diesem Artikel hier ist beispielhaft auch der Fall  Ulrich Jaschke aufgeführt. Vor Monaten schon habe ich der Polizei mitgeteilt wo der Mord geschehen ist und wo Ulrich Jaschke zu finden ist, beim Sextreff bei der Flugschneise des Flughafens Weeze.

Genau dort wurde jetzt sein Skelett gefunden, die Polizei hat alles vertrottelt, die Leiche konnte den ganzen Sommer und Herbst bis aufs Skelett verwesen, daran ist die Polizei schuld. Jetzt können sie den Mord nicht mehr nachweisen und spekulieren auf Selbstmord, damit sie keine Arbeit mehr mit dem Fall haben.

Aber meine analytische Genieleistung in diesem Fall leuchtet der Menschheit des Planeten hoffnungsspendend in dieser schweren Zeit.

Profiler, Experten, Polizei etc. können mir geistig nicht das Wasser reichen und so gilt, veni vidi vici, ich höre von einem Fall, lese ein wenig darüber und habe eine brilliante Idee zur Lösung, wie sie vor mir kein Mensch dieses Planeten hatte. Kein banaler Experte, sondern ein Unikat in Raum und Zeit, eine “Laune der Schöpfung”.

Also verneigt Euch in stillem Denken und dann zum Mordfall Tracey Splinter.   Wenn ich anders auftrete, dann bilden sich kleine geistige Hosenscheisse von Polizeibeamten, Redakteuren, Juristen etc. ein, sie seien die großen Experten und ich sei so ein “Spekulant” blablabla, der nicht ernst zu nehmen sei. Es hat keinen Wert zu versuchen mit sachlicher Brillanz zu überzeugen, das wird regelmässig übersehen.

Also braucht es “Stilmittel”, voila …  ich haue auf den Putz, dass die Kacke an die Decke spritzt – und gleichzeitig dokumentiere ich meine sensationellen Erfolge in anderen Fällen. Ich provoziere das Ego der geistigen Hosenscheisser aufs Radikalste und kommentiere das mit:  Als Universalgenie, kann ich mir das leisten, so ist es “standesgemäß”, Hauptsache standesgemäßes Auftreten, Hackordnung abklären, Manche brauchen das mehr als sie mit sachlichen Argumenten alleine anfangen können.   Also stillgestanden, geistige Hosenscheisser-Gesellschaft  – und jetzt aufgepasst:

Mit dem gleichen Gespür, wie ich den Fall Ulrich Jaschke und viele Andere gelöst habe, sage ich:

Tracy Splinter war die Geliebte eines reichen Mannes in Chur. Ich gehe davon aus, es war eine Art Manager der nicht aus Chur stammte, dort aber in leitender Position beschäftigt war und eine “Zweitwohnung” hatte.
In dieser Zweitwohnung lebte er mit Tracy Splinter als seiner heimlichen Geliebten, seiner Frau und Familie in der Ferne spielte er den treuen Ehemann vor.
Dann kam die Ferienzeit und der Typ machte Urlaub mit seiner Familie in Vals, während seine Geliebte im Liebesnest in Chur hysterisch wurde, den Verstand verloren hat, wie bei Frauen die irgendwann nicht mehr die Nummer 2 sein wollen und beginnen ihren Geliebten zu erpressen.
Sie hat sich also ihrem Geliebten an seinem Familienurlaubsort genähert.
Beim ersten Mal noch hat ihr Geliebter sie persönlich nach Chur zurückgebracht, als sie dann aber wiederkam und wohl sogar im selben Hotel eincheckken wollte um so einen Eklat zu provozieren, im irrsinnigen Glauben das könnte dazu führen dass sie Nummer 1 wird, in dem Moment wurde sie nicht nochmal nach Chur zurückgefahren, sondern ermordet. 
Früher habe ich mir mehr Mühe gemacht, jetzt jedoch knalle ich das einfach so hin und sage: So war es sehr wahrscheinlich.
Tracy Splinter hat über Monate mit ihrem Geliebten in Chur gewohnt, dabei hat es definitiv auch Zeugen gegeben.
2016 ist auch noch nicht solange her, wenn man weiß, nach was man sucxhen muss, findet man da auch die entscheidende Spur.
Ich gehe davon aus, den Aussagen der Geschäftsleitung im Valser Nobelhotel «7132» darf man nicht 100 % vertrauen.  Vielleicht weiß man dort mehr als man sagt. Aber wie dem auch sei, wenn die Gästelisten in diesem Touristenort Vals noch verfügbar sind, so sage ich, man schaue nach einer Person, die im Raum Chur gearbeitet hat, in Chur gewohnt hat und auf die mein Täterprofil passt.  Also wahrscheinlich war die Ehefrau und vielleicht Kinder ebenfalls im gleichen Hotel eingeloggt. Dabei will ich mich nichts auf das Valser Nobelhotel «7132» versteifen und einschränken, sondern es geht um das vorgestellte Szenario, dass die Geliebte sich im Liebesnest zuhause zurückgesetzt fühlt, träumt die Nummer 1 zu werden und irgendwie versucht den status quo zu ändern, während der Mann Existenzängste bekommt, weil eine Scheidung in seinem Lebensplan einfach nicht vorgesehen ist, wer weiß wie die genauen Besitzzverhältnisse und Abhängigkeiten in der Familie sind.
Ich sage, das ist sehr wahrscheinlich die Lösung: Hört sowas die Polizei, denken die an die tausenden dummen Spekulanten wie in Internetforen und nehmen mich gar nicht ernst. Dass ich als Universalgenie hundertmal scharfsinniger bin als jeder dieser Experten und auch der Ausbilder dieser Experten und als die Lehrer der Lehrer der Lehrer dieser Experten, egal wieviel Professoren und Doktortitel die haben, darauf kommen die gar nicht …
Deshalb …

.

Noch was:

Der Asia Market Vannavong an der Ringstrasse 111 in Chur  liefert doch auch, er fährt doch auch zu. Kein billiger Pizza-Servive, eher ein Party-Service für Reiche.

Der Fall Tracy Splinter kann ganz einfach gelöst werden. Über die Kundenliste von Vannavong bekommt die Polizei die Adresse des Liebesnests in Chur. In dieser Wohnung und vielleicht auch im Wagen dieser Person findet die Polizei dann die Hautschuppen von Tracy Splinter und hat ihren Hauptverdächtigen.

Also vergleiche man mal die Gästeliste in Vals (nicht nur in einem Hotel) mit der Kundenliste von Vannavong in Chur.

Scheisse das hier so öffentlich zu schreiben, aber mich nimmt man doch heute noch nicht ernst, ich muss zuerst in eigener Sache die Weltbühne erobern und wenn dann mal alle Beamten und Experten und Professoren etc. dieser Welt ehrfürchtig strammstehen, wenn sie mir begegnen und mich anreden wie hier

Seine Exzellenz, der geistige Babysitterator in der globalen Babysitterkratie

 
erst dann macht ein Stilwechsel hin zu mehr bescheidener Sachlichkeit Sinn, schade…..
Da in folgender Mail keine weiteren für den Fall wichtigen vertraulichen Dinge enthalten sind, kann ich das noch ergänzen. Natürlich gibt es aber auch Dinge, die ich nicht einfach veröffentlichen würde.

 

.

 

.

.

 

 

.

Ulrich Jaschke Mord update: Leiche nahe Sex-Treff gefunden. Analytikerfolg für Universal-Genie, Erzittern der Corona-Verblödungs-Diktatur. Volk, folgt dem Universal-Genie!

.

Update vom 04/01/2021

.

Na, Journalistenmäuschen, fresst dies und kommt aus Euren Mauselöchern:

.

 

1. Zuerst mein Beileid und beste Wünsche für die Angehörigen.
2. Im Folgenden will ich den Fall nicht mit negativer Intention  “pietätlos missbrauchen”, sondern  mit positiver Intention meine kostenlos erbrachte, genial erfolgreiche Analytikleistung so bekannt machen, dass ich zukünftig rechtzeitig das Gehör bekomme, das ich verdient habe. Zum Nutzen Aller.
Denn mein genial guter aber in grenzenloser Dummheit behördlich ignorierter Hinweis war ERNEUT UND AUCH IN DIESEM FALL, ein Volltreffer und hätte zum viel früheren Auffinden der Leiche geführt. Weil ich ein von Vollidioten masslos unterschätztes Universalgenie bin, von Ignoranten die mich “zwingen” mich aufs Peinlichste selbst zu rühmen – aber wahrheitsgemäß und damit den Idioten einfach mal der geistige Horizont aufgerissen wird. Auch wenn sie zuerst lachen und den Kopf schütteln. Sucht Argumente weshalb ich Unrecht habe, fangt an zu denken, dann wird euch das Lachen vergehen….
DAS  Universalgenie ist ein Weltstar in Warteposition und wenn seine Zeit gekommen ist, wird diese Liste hier https://www.neuepresse.de/Nachrichten/Panorama/Liste-der-groessten-Genies-Zwei-Deutsche-ganz-vorn   neu geschrieben und Goethe, dieser Denkversager, wird mit Arschtritt entfernt. Was laberte der von Henne und Ei? Das Beispiel ist Idiotie, denn ohne Hahn entsteht aus einem Ei gar nichts. Einfach unlogischer Bullshit, zu nichts zu gebrauchen. Hahn und Henne mussten gleichzeitig da sein und nicht zuerst Henne oder Ei, völliger Irrsinn, des vernebelten Goethe-Schwachkopfs, geistiger Hosenscheisser, Volltrottel …. – Platz da für DAS Universalgenie.

.

“Wald in Wemb”  bedeutet Nähe zum Sextreff bei der Flugschneise.

Erfolg für das Universal-Genie.

Aber was schreiben die Versager: “Ein Verbrechen ausgeschlossen”? Weil das Skelett nicht mit dem Hammer zerkleinert wurde?
1000 Mordvarianten sind hier möglich, die man am Skelett nicht mehr sieht.  Ein Verbrechen konnte nicht nachgewiesen werden, OK. Aber “ausschliessen” kann sowas nur Vollidiotentum oder Vertuschungs-Verbrechertum ….

Nebenbei: Polizei Wesel – geistig impotentes MULTI-Versagertum läßt grüßen, so auch aktuell im Fall Nick Stolz

Updates zu: Nick Stolz – Mord im Ferberpark Aachen, Leiche im Stauweiher

.

Deutschland und Planet Erde: Eure Eliten sind zumindest Vollidioten, die Euch in die Scheisse reiten.

Hört auf die “Stimme der Potenz”, die Stimme des Universalgenies !

(Universalgenie for Weltherrschaft => “Babysitterkratie”, einfach googlen …..)

.

 

 

 

 

.

09/10/2020 - Ulrich Jaschke Rätsel gelöst: “Profil-Fehler-Beweis” beim 4-fachen Wahrscheinlichkeits-Beweis, 1. Sex-Winnekendonk, 2. Sex-Wissen, 3. Sex-Weeze, 4. plus Hertefeld-Mißverständnis (=> “Profilfehler”)

30/08/2020- Alle Ulrich Jaschke Orte sind SEX-PLÄTZE. Winnekendonk – Weeze – Schloss Wissen

.

Achtung, Vorbemerkung 1

Das Fick-Geschwätz in diesem  Artikel soll den verfickten Hirnen der Sex-Treff-Ficker etwas den  Spiegel vorhalten, damit sie mal merken wie hirnverfickt das ist was sie treiben.
Was den Ulrich Jasche angeht , wird nur zum Schein so getan, als ob er damit etwas zu tun hätte. Womöglich war er dort nur als Missionar unterwegs und wollte wie die Heilsarmee das Fick-Gesindel auf den rechten Weg bringen. Hier jetzt wird also nur zum Schein so getan, als ob Ulrich Jaschke “Einer von denen”, vom Fick-Gesindel gewesen wäre…
(Sorry aber ich bin wirklich wie bei einer Wahrscheinlichkeit von 100:1 ganz stark überzeugt  dass ich Recht habe hier, was einen Sex-Hintergrund angeht, ob als Ficker oder als Missionar a la Heilsarmee, der die anderen Ficker bekehren möchte, das weiß ich nicht.)
.

Achtung, Vorbemerkung 2

Universal-Genie Fallanalytiker Klaus Fejsa grüßt zuvörderst mit seinem Erfolg contra Idiotismus im Fall Cäcilia P.

Fallanalytiker Klaus Fejsa hatte innerhalb ca. 1 Stunde nach der ersten Vermisstenmeldung die geniale Lösung des Falles erkannt – die Frau hätte so noch lebendig innerhalb weniger Stunden aufgefunden werden können.

Doch dann hat es die dumme Polizei vertrottelt und meinen Hinweis nicht so beachtet, als ob er vom größten Fallanalytiker-Genie des Planeten stammt

Deshalb ist die Frau tot – ohne Folgen bisher für die Versager

.

.

Vermisstenfall Ulrich Jaschke

.

Sex-Achse Winnekendonk / Schloss Wissen / Weeze

Ulrich Jasche bewegte sich auf der Outdoor-Sexachse
Winnekendonk / Schloss Wissen / Weeze

Alle diese drei Orte spielen bei der Polizei-Suche bisher eine Rolle, aber offenbar keiner zählt 1+1 zusammen

.

Bei folgenden Infos ist nun wichtig: Das Fick-Gesindel scheint hirnverbrannt strohdumm, MEHRFACH sind in den Fick-Karten die Fick-Plätze falsch markiert, wie ich bei den Fick-Recherchen festgestellt habe.

Herausragendes, auffallendes intellektuelles Unvermögen des Fick-Gesindels aus DEKADENZ,  die sind so dekadent hirngeschädigt und nicht mal mehr fähig ihre Fick-Plätze in der Karte zu markieren. Vertun sich wiederholt um mehrere Kilometer:

.

.

Und genau deshalb scheint Ulrich Jaschke in Schloss Hertefeld gelandet zu sein

Aber zuerst der Reihe nach.

Winnekendonk, Schloss Wissen, Weeze, alle Ulrich Jasche Orte sind Sex-Plätze

 

Outdoor-Sextreff Winnekendonk

Outdoor-Sextreff Schloss Wissen

 
Das Besondere aber ist

Outdoor Sextreff Weeze

Denn der Outdoor Sextreff Weeze soll eigentlich in der Einflugschneise des Flughafens Weeze sein, wird aber in der Sex-Karte auf poppen.de ganz falsch angezeigt, und zwar ganz in der Nähe von Schloss Hertefeld

https://www.lokalkompass.de/hamminkeln/c-blaulicht/neue-hinweise-zum-vermissten-ulrich-jaschke_a1358106
Im weiteren Verlauf suchten die Ermittler das Schloß Hertefeld auf, das in der Nähe liegt.
Der Besitzer erklärte, einen Mann beobachtet zu haben, der sich mit einem Fahrrad ca. zwanzig Minuten lang dort aufgehalten hätte. Als er ihn ansprechen wollte, entfernte er sich.
Anhand der Beschreibung der Bekleidung, die die Zeugen zuvor abgegeben hatten, gehen die Ermittler auch hier davon aus, dass es sich um den 45-Jährigen handelte.
 

Alles passt hier zusammen, Ulrich Jaschke verhielt sich so seltsam, dass man ihn ansprechen wollte, da verdrückte er sich.

Jaschke SEX-ALARM bei  Schloss Hertefeld

Schaut es Euch an, die Markierung ist eigentlich dort wo das katholische Pfarramt ist, klar denkt da ein Outdoor-Ficker, dass hier eigentlich nur ein PARK in Frage kommt, der Park von Schloss Hertefeld, also dass die Fick-Markierung auf der Fick-Karte einfach nur etwas verrutscht ist.

Und so läuft er spitz wie Lumpi wie ein läufiger Rüde durch den privaten Schlossparkbereich bis es dem Schlossherr zu dumm ist und er ihn zur Rede stellen will.

Denn genau das ist sie ja tatsächlich, “verrutscht”, nur nicht ein bisschen, sondern um 3 km.

 

.

Das ist die Erklärung !!!
Hier passt alles zusammen !!!

Die Outdoor-Fickplätze im Raum Weeze klären wohl den Fall Ulrich Jaschke.

Zuerst muss die Polizei Jaschke-Fick-Forschung betreiben auf poppen.de und dann müssen die Outdoor-Fickplätze im Raum der Fickhochburg Weeze überprüft werden.

 

Fand ein poppen.de-gesteuerter Jaschke also durch reflektieren über den Begriff “FLUGSCHNEISE” doch noch den Weg zur tatsächlichen Fickschneise und sein Leben endete im Ficktreff-Millieu der verfickten Fick-Flugschneise?  Bei Fuß und SUCH !!!

Oder gings weiter auf der Fickachse zum Ficktreff Goch und WEITEREN  Ficktreffs auf der Fickachse durch die Fick-Hochburg und das verfickte Weeze?

 

 

 

Noch besser erklärt habe ich das Ganze dann im weiteren Artikel hier

 

 
 
 
        
 
 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

find now