Sergej Enns fuhr wohl als Sozius auf Moped von Dealer mit zum Rodini-Park, dort Mord. Ägypter wohl beteiligt, gelangt so an Handy. Dann Leichenabholung mit PKW am nächsten Abend
28. März 2022
Görisierung: Wenn beim „Faktencheck“ von RTL & Co idioten-journalistisches Gendergörentum den Herd verläßt, „schmelzen“ TRÄGER-Raketen durch Küchendecken. Geistiges Raketenflieger*Innen-Niveau a la Sandmännchen
3. April 2022

Ohne Worte, HEUTE. (Hab grad keine Zeit aber will die Infos doch verbreiten)

Vorsicht, teilweise sind Morde zu sehen, Gefangene werden abgeschlachtet, einem wird bei lebendigem Leib schreiend ein Messer durchs Auge ins Gehirn gestossen, aber langsam…

Es gibt aber auch endlos viele Zeugenbericht die besagen, dass die ukrainischen Nazi-Bestien ihre Landsleute nicht nur als menschliche Schutzschilde missbraucht, sondern vorsätzlich selbst beschossen haben um das dann Russland anzulasten

Und für diese BESTIEN wollt Ihr frieren und in Bankrott und Hungersnot und Weltkrieg enden, wegen einer GEHIRNWÄSCHE westlicher Lügenmedien-Teufel.

 

https://t.me/neuesausrussland/3185

.

.

https://t.me/neuesausrussland/3135

.

.

https://t.me/neuesausrussland/3164

.

.

https://t.me/neuesausrussland/3154

.

.

https://t.me/neuesausrussland/3159

.

.

https://t.me/neuesausrussland/3141

.

.

Satan spricht bzw. lügt zum Volk

https://t.me/neuesausrussland/3177

.

.

https://t.me/neuesausrussland/3192

.

.

Und von wegen Entbindungsklinik beschossen. Hier redet die Leiterin der Klinik selbst. Die ukrainischen Nazi-Schweine nehmen ALLES was sie kriegen können als menschliche Schutzschilde. Die Russen dachten wenn sie aus einer Entbindungsklinik beschossen werden sind dort Soldaten aber keine Frauen und Babies. Falsch gedacht …. dort waren zwar Soldaten aber eher zum ficken und foltern und ermorden und lügen und heucheln.

Und wenn eine „Schlampe nicht schön genug verletzt aussieht“ fürs Foto vom bösen Russenangriff, was machen die dann?

https://t.me/neuesausrussland/3205

.

.

Und hier pinkelt eine ukrainische Nazi-Bestie einem toten Russen ins Gesicht, ist stolz darauf und stellt es SELBST ins Netz.

Oder Moment, wurde die Bestie schon gefangen und man fand das auf dem Handy? Ich glaub so wars… na dann …

https://t.me/neuesausrussland/3219

.

.

Und hier nochmal das Video wie die ukrainischen Bestien nicht nur Frauen und Kinder als menschliche Schutzschilde missbrauchen, sondern wie sie  SELBST diese Zivilisten beschiessen um es den Russen anzulasten. Ihr Leute lebt in einem Alptraum-Gefängnis der Lüge, der Westen ist mittlerweile die wirklich das Reich des Teufels, eine Hölle aus Lügen und Gehirnwäsche aber ich sage es schon lange, jetzt kommt die Wende und die USA werden untergehen.

Ihr Idioten lauft den Teufeln nach und freut Euch gehirngewaschen darauf gegen Putin zu frieren, und zu hungern. Und stattdessen vergöttert Ihr die ukrainischen Nazi-Teufel, Ihr werdet sowas von untergehen, ihr verrückten westlichen Teufel und ihre gehirngewaschenen Opfer der Lügenpropaganda.

https://t.me/neuesausrussland/3214

 

Klaus Fejsa
Klaus Fejsa
"Kriminalistischer Mitdenker: Klaus F. hatte auch im Tötungsfall Michelle eine entscheidende Idee, die anfangs niemand ernst nahm, sich letztendlich jedoch als richtig herausstellte." ....... Südwest-Presse Artikel am 19.10.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.