Fall Hilal Ercan: Freche Staats-Chaoten beim Vertuschen, süße Krabbelgruppe beim Suchen und DAS Universalgenie als Führer der mühsam nach Erkenntnis grabenden Menschheit
2. Oktober 2022
Rotlichtmilieu? Mord in den Stuttgarter Schwabenquellen? Geschäftsführer Martin Pesch und Tochter seit 2021 öffentlich beschuldigt („Mord an Mitarbeiter“). Schwabenquellen, Medien und Behörden offenbar egal
4. Oktober 2022

Logic and order: Sensibler Logik-Genie-Bubi, stotternd, sucht „law-and-order“-Krimiweib (das es ihm austreibt und Ordnung beibringt) zwecks Kanalgründung und vielen kleinen Filmchen :-)

Ende letzten Jahres hatte ich eine „virtuelle publizistische Affaire“ mit einer  Truecrime-Groupie, einer Verehrerin aus dem Internet, sowie einem „dicken Fisch“ aus der Vortragsredner-Branche, den ihr aus dem Fernsehen kennen könntet.

Aber ich bin halt nicht NUR sensibel, sondern auch etwas „royal orientiert“ … hahaha, aber patriarchös hin oder her, mit den richtigen Monarcheusen im Team regiert sichs besser als emperatöser Weltführer … vielleicht klappts beim nächsten Kandidaten, im Team DES Universalgenies, DEM Chef-Babysitterator in der kommenden globalen Babysitterkratie.

Besprochen war mit einer gewissen „Janda“, dass sie einen Youtube-Kanal Namens „Logic and Order“ eröffnet und als Marktlücke im Truecrime-Bereich meine vielen Themen einfach nochmal neu und hoffentlich besser präsentiert. Also eine Moderatorin, die selbst Inhalte erstellt, aber eben mit dem Schwerpunkt die Erkenntnisse auf Logik-Idee.com aufzugreifen und noch besser zu präsentieren.

So könnte man eine Art Videokonferenz machen, ich trage was bei und das „Krimiweib“  macht den Rest und bekommt bis auf Weiteres etwaige youtube-Einnahmen, während ich youtube weiter boykotieren und abstrafen kann.

Vielleicht hätte ich nicht selbstbezogen zum Test die Vorzüge von 18-jähriger Straffheit erörtern sollen, alles etwas omagerechter ansprechen ….. aber es sollte doch ein Test sein … hahaha …. und bevor es sich dann zerschlagen hat, habe ich für uns schon mal einen Kanaltrailer erstellt und weil ich den gerade vorhin wieder gesehen habe, ist mir nach 10 Monaten diese damalige Geschichte wieder in den Sinn gekommen und ich dachte, vielleicht finde ich ein besseres „Krimiweib“, mit der man richtig was anfangen kann ….  🙂

Hier das Video von damals, den Namen „Janda“ löschen wir dann noch raus, aber jetzt auf gehts, Krimi-Weiber, wer macht Dampf, bringt den verbal lahmarschigen Logik-Bubi auf Zack, macht ihm Beine und Ordnung, treibt ihm das Trödeln und Herumstottern aus?

 

.

.

Klaus Fejsa
Klaus Fejsa
"Kriminalistischer Mitdenker: Klaus F. hatte auch im Tötungsfall Michelle eine entscheidende Idee, die anfangs niemand ernst nahm, sich letztendlich jedoch als richtig herausstellte." ....... Südwest-Presse Artikel am 19.10.2012

Es können keine Kommentare abgegeben werden.