Strafanzeige: Mordfälle Stefan-Christian Ionita und Tanja Graeff und der Griff aus dem Grab nach den Eiern satanisten-freundlicher Staatsanwaltschaft Trier wegen Strafvereitelung im Amt – und DAS Universalgenie, auch für Maya Rutsch und Tara R. etc.
20. September 2022
Showdown vor apokalyptischem Hintergrund, das Christentum und DAS Universalgenie sowie die Frage: Wiederholt sich die Josefs-Geschichte? Dann „Auf die Knie!“ Weltführer oder nicht?
22. September 2022

„Messias“? NEIN. DAS Universalgenie, DER Weltführer weidet trotzdem eine Weile die Menschheit auf Planet Erde, ausnahmslos und inkl. „Experten“ bedürftige geistige Hosenscheisserchen => Babysitterkratie

Moment, muss ich zuerst wirklich den Begriff „Satire“ erwähnen um in dieser Idiotengesellschaft mein Leben, Freiheit und körperliche Unversehrtheit zu schützen?

Wo ich doch meine Aussagen in Sachen „nicht der Messias“ gar nicht satirisch meine, ich bin doch WIRKLICH nicht der Messias, glaubt es mir doch, oder habt Ihr völlig den Verstand verloren?

Manche dachten schon, ich würde mich als „Messias“ aufspielen ….. Blödsinn!!!

Einziger „Messias“ ist und bleibt Jesus Christus, der Schöpfer des Universums, entsprechend der Bibel in Bethlehem in leiblicher Gestalt als Baby auf diese Erde gekommen und Jahrzehnte später in Jerusalem als „Lamm Gottes“ das Gesetz des stellvertretenden Sühneopfers erfüllend, für die Sünden der Menschheit gekreuzigt, gestorben und am dritten Tag leibhaftig auferstanden und bald vom Himmel her wiederkommend, damit das mal geklärt wäre.

Aber NACH Jesus Christus, der größten und mächtigsten Persönlichkeit des Universums und aller Zeiten, schaut DAS Universalgenie zu NIEMAND auf, der je auf diesem Planeten gelebt hat oder lebt oder leben wird.  Und DAS Universalgenie teilt auch mit keinem anderen Menschen und auch keinem „Team“, seinen absoluten Führungsanspruch gegenüber der gesamten Menschheit, als DER Weltführer und DER Babysitterator der zukünftigen neuen Staatsform der Babysitterkratie.

Der demokratische Gesamtrahmen mit Wahlrecht wie heute kann bleiben, es bleibt auch im Großen und Ganzen das Prinzip des Rechtstaats, aber höchste Instanz ist der vom Volk mehrheitlich angenommene „Rat DES Universalgenies“. Dieser steht höher als geschriebenes Gesetz, das ja in der Demokratie ebenfalls mit Mehrheitsentscheidungen beim Streit politischer Parteien geändert werden kann.

Aber die, die Parteien werden ja abgeschafft. Gewählt werden parteilose Volksvertreter  deren Aufstieg nicht in Parteien erfolgt, sondern herausragende Lebensleistungen qualifizieren herausragende Persönlichkeiten die sich dann aufstellen lassen können. Das krasse Gegenteil gegenüber dem oft nicht nur inkompetenten sondern dekadenten Abschaum in heutigen Parlamenten.

Über diese Volkvertreter wird turnusgemäß abgestimmt und ob der Grundsatz der Babysitterkratie mit DEM übergeordneten Universalgenie und Weltführer grundsätzlich fortgeführt werden soll.

Das Volk bleibt der Souverän und kann DEN Weltführer jederzeit absetzen, alle Macht geht vom Volk aus und das System der Babysitterkratie geht solange gut, wie die Menschheit den weisen Ratschlägen DES Universalgenies freiwillig und begeistert aus Überzeugung mehrheitlich zustimmt. Wo das nicht mehr gegeben ist, kippt das System einfach zurück in stinknormale Demokratien, wo wieder angebliche Volksvertreter im Team regieren.

Im Prinzip geht es also nicht darum das Volk schwach zu halten und zu unterdrücken wie in einer Diktatur, sondern das Ganze beginnt mit absoluter Freiwilligkeit.

Eine Gesellschaft, die ihre fürchterliche Hirnverschissenheit und absolute Unmündigkeit und absolute Bedürftigkeit voll und ganz erkennt und sich DEM Universalgenie und Weltführer um Orientierung und Führung bittend zu Füßen legt, exakt wie das Weib in dem Video.

Auch deshalb sagte ich, ich bin nicht der Messias. Das gezeigte Prinzip gilt für den echten Messias und die Christenheit, es zeigt aber genauso die Umstände an Geisteshaltung, in denen ich nur eine Frau heiraten würde, und es zeigt das Verhältnis zwischen Babysitterrator und Volk in der zukünftigen globalen Babysitterkratie.

Mein Weib darf und soll wie meine Menschheit frei, stark, selbstbewusst etc. sein wie sie lustig ist, aber wenn sie mit mir zu tun haben möchte, tritt sie ihre Souveränität freiwillig an mich ab, sonst wird sie weder gefickt noch mein Eheweib und Mutter meiner Kinder.  Erst ein kleiner unglücklicher Wixer der Fejsa, aber dann ein großer Freudenspender für die Menschheit, hahaha, auf solche Sätze muss man erst Mal kommen … 😄

(Macht ausnützen um der Macht willen? Quatsch, wenn sie gut im organisieren ist, kann ich es mir ja, wo es keiner merkt oder egal, freiwillig unter Ihrem Pantoffel bequem machen, ihr in Bereichen das Management überlassen, so wie und solange wie es mir gefällt, weil sie den Laden und mich gut am Laufen hält … 🙂

Und auch wenn hormonverwirrte, launische zickige Weiber einem oft wirklich wie eine fehlkonstruierte Panne der Schöpfung erscheinen, der Schein trügt.

Das Weib ist dem Mann mit göttlicher Weisheit und Perfektion als Ergänzung und HELFERIN geplant und konstruiert worden und darin kann sie daher TOP sein und ist nicht zu unterschätzen oder zu verachten.

Und das sage ich nicht nur, weil ich so gerne bald den herzhaften zupackenden zärtlichen Klaps auf dem richtigen, wie für mich geschaffenen schlanken Weiberarsch ausprobieren und alle Nuancen des geringen Nachwackelns spüren möchte, da bin ich ganz offen, hahaha

Aber bis dahin muss ich mich eben noch herr-lich allen patriarchphoben Grün*Innen zuzwinkernd, virtuell verbal nur am Arsch der Gesellschaft austoben, spürt ihr es auch, ihr geistigen Hosenscheisser, wie die liebevoll gemeinten,  verbalen Klapse Euch gut tun,  hahaha)

 

.

.

Und da unten angehängt jetzt ein früherer Artikel mit einem Video das zum wiederholten Mal zeigt, weshalb eine Babysitterkratie mit DEM Universalgenie von Planet Erde , DEM Weltführer, nötig ist

.

Allerdings ist auch dieser TEILWEISE so brillant analysierende Professor aus dem Video unten jemand der DEM Universalgenie geistig nicht das Wasser kann.

Denn was sagt der am Ende des Videos, welchen falschen Eindruck erweckt er?

Er tut so, als ob auf dieser Erde die Vernünftigen siegen, weil es quasi so eingebaut wäre. Wenn die Vernünftigen lange genug friedlich ermahnen, werden sie gehört, sagt der Depp.

Und genau das ist falsch, dort wo das Gute siegt geschieht das ausschließlich deshalb, weil es einen lebendigen Gott gibt der Menschen vorübergehend ihrem Irrsinn überlässt, aber dann wieder eingreift, sonst wäre die Erde schon oftmals untergegangen.

Aber unser unmündiges geistig schwaches Schmalspur-Professoerchen impliziert  völligen Unsinn, als ob wirklich die Vernunft z.B über die Nazi-Diktatur gesiegt hat und man quasi nur schön höflich argumentieren müsste und dann würde sich das Böse schon in Luft auflösen.   Blanker Unsinn. Die Nazi-Diktatur wurde militärisch besiegt, nicht durch Überzeugung.

Dieser kleine Mausi-Professor kritisiert hier zurecht die Corona-Diktatur und ihr Dummvolk seid dann immer geneigt solche Leute mir vorzuziehen. Es geht also um die Frage, wer sind die obersten alternativen Leithammel.

Und da wird mir einfach ständig und von allen und auch auf sehr niedrigen Niveau bereits, die Führungskompetenz einfach abgesprochen, z.B. von dieser Dingsbums aus Stuttgart die ganz begeistert von ganz tollen Deppen bei Telegram berichtet hat, die die zwar sinnvolle Einzelinfos lieferten aber von denen kein Einziger echten Durchblick hatte.

Mir „unausgesprochen abgesprochen“ weil ich im Zwischenmenschlichen einfach nicht ausstrahle, ein Weltführer zu sein. Ich bin zu sehr ein Netter, schriftlich ein Riese und zwischenmenschlich ein stotternder Bubi?

Und wenn es so wäre, aber im HIRN, bin ich kein Bubi und darauf kommt es an.

Aber obwohl dieser Professor hier mit Sicherheit gar nicht auf die Idee kommen würde, Weltführer sein zu wollen, würdet ihr so einen Typ mir immer vorziehen, auf egal welcher Ebene, wo wir beiden zur Wahl stehen würden, auch wenn es nur um einen kleinen Gemeinderat in einem 1000 Seelen Dorf ginge. Ihr Idioten findet immer einen Experten, den ihr mir überlegen haltet.

Einfach instinktiv läuft das so ab und dann seid Ihr aber intellektuell ausnahmslos zu dumm, um zu sehen, das z.b auch unter denen, die zurecht gegen die Impfdiktatur sind, diesen alternativen Experten und Politikern, da es einfach global keinen einzigen Menschen gibt, der wie ich den Durchblick hat.

Das kapiert ihr Arschloecher nicht, ums verrecken erkennt und akzeptiert ihr mich nicht in der absoluten Chefetage des Planeten, sondern weit über 99% der Leute würden diesen Professor aus dem Video mir vorziehen, weil er mehr Ausstrahlung hat.

Dabei überseht ihr aber einfach regelmäßig, dass es nirgendwo auf dem Planeten und bei keinem Thema einen mir gleichwertigen Führer gibt. Deshalb zwingt ihr mich jetzt gerade, diesen freundlichen und überwiegend vernünftigen Professor aus dem Video total als unmündigen kleinen Hosenscheißer zur Sau zu machen.

Bis ihr Idioten erkennt, dass es wirklich in Raum und Zeit keinen mit mir vergleichbaren Führer gibt, keinen Menschen auf Planet Erde, der wie DAS Universalgenie in allen Themen den Durchblick hat.

„Herr auch über alle Wissenschaften“  als einer der vielen Titel DES Universalgenies bedeutet,  dass ich nicht an der Spitze der Erforschung z.B. von künstlicher Intelligenz stehen muss, sondern vielmehr bin ich der , der der Menschheit sagt, wie sie grundsätzlich mit dem Thema künstliche Intelligenz umgehen soll. Und da sage ich, pfui Finger weg, auch kein autonomes Fahren, weil es ein Einfallstor für den Transhumanismus ist.

„Herr aller Wissenschaften, Wissenschaftler und Experten“, wagt es niemals ihr dummen geistigen Hosenscheißer, diese meine Stellung und Position auch nur in Frage zu stellen, sondern lernt aus diesem Artikel und diesem Beispiel.

Dieser geistige Hosenscheißer von Professor redet fast die ganze Zeit im Video kluge Dinge, denen ich zustimme. Und dann kotet er sich am Ende des Videos selbst intellektuell ein, er scheißt sich in die Hose geistig, dieser kleine geistige Hosenscheißer.

Er verwechselt Ursache und Wirkung und redet so, als ob wenn man es zu Ende denkt, auch die Nazi-Diktatur besiegt worden wäre, weil es Leute gab, die ruhig freundlich und nett ihre oppositionellen Ansichten zum Besten gaben. So ein Bullshit, wie könnte so ein geistiger Hosenscheißer jemals Weltführer sein, wenn er es denn überhaupt wollen würde?

Es gibt niemand auf diesem Planeten, ihr Arschloecher, der DEM Universalgenie und Weltführer vergleichbar wäre. NIEMAND.

Auch alle Professoren sind letzten Endes kleine geistige Hosenscheißer gegenüber DEM Universalgenie. Bevor ihr Vollidioten das verinnerlicht habt, kommen wir nicht weiter, denn ihr würdet niemals aufhören zu versuchen, mir irgendwelche geistigen Hosenscheißer vor die Nase zu setzen, weil sie euch mehr ansprechen und ihr sie für kompetenter haltet, weil sie einen beschissenen verfickten kakademischen Drecks-Titel haben, ihr dummes Idiotengesindel.

Ihr fallt ständig auf Blender herein ihr Vollidioten. Schauen wir uns nur mal Rene Descartes an, der als einer der großen Philosophen und geistigen Führer gilt, ihr Arschloecher. Und er gilt als einer der Wegbereiter der Aufklärung. Und Aufklärung ist ja so etwas, was ja so irgendwie nach der Zeit der Hexenverfolgung kam. Also war denn wenigstens das Ende der Hexenverfolgung ein Ausdruck eines geistigen Erwachens?

Gibt es doch irgendwo eine Hoeherentwicklung der Menschheit? Nein nein und nochmals nein.

Noch nie gab es solche hirnverbrannten Vollidioten wie sie bei uns in den Parlamenten und Regierungen sitzen und nicht mehr wissen, ob sie Männlein oder Weiblein sind, eine Redewendung, wo man sich früher gar nicht vorstellen konnte, wie real das noch wird.

Aber zurück zu Descartes. Dieser Verrückte war tatsächlich der Ansicht, dass Tiere keine lebenden Wesen sind, die auch Schmerzen empfinden können, sondern dachte, das seien gefühllose Maschinen. Oder wie Pflanzen, wie Gras, über das man hinweg gehen kann, ohne das ein geknickter Grashalm etwas mit Schmerzen zu tun hätte.

Damit hat er Tiere gleichgesetzt und zum Beweis für seine Studenten einer schwangeren Hündin mit voller Kraft in den Bauch getreten und dann erklärt, dass ihre Schmerzensschreie wie das belanglose Quietschen eine Maschine zu bewerten wären. Und sowas ist auch niemals entschuldbar mit mangelndem Wissen über neurologische Zusammenhänge bei Säugetieren, sondern ob in jenem Jahrhundert oder tausenden Jahren davor oder heute, jedes Kind auf der Straße das auch nur einmal einem Hund in die Augen sah, hätte mehr Verstand als dieser verrückte Philosoph und Phollidiot.

Und das soll „Aufklärung“ sein? Ihr seid verrückt und verrückt sind eure Vorbilder und Führer. Denn weil ihr verrückt seid, habt ihr Sympathie für Verrückte und macht sie zu euren Stars und Vorbildern.

Nichts und Niemand auf dem ganzen Planeten und in der ganzen Menschheitsgeschichte kann DEM Universalgenie von Planet Erde geistig das Wasser reichen und nirgendwo gibt es eine Alternative zu DEM Weltführer, DEM Babysitterator in der zukünftigen globalen Babysitterkratie.

 

.

.

Das Video zeigt Euren Zustand als Idiotengesellschaft. Ihr habt nicht das Recht als geistig gesunde vollwertige erwachsene Menschen zu gelten.

Tiere seid Ihr aber auch nicht, Ihr seid dümmer als Tiere.

Entweder seid Ihr Ihr einfach nur verrückter Abschaum, oder einfach unmündige geistige Hosenscheisser, meine süßen Wonneproppen, in der zukünftigen Babysitterkratie DES Babysitterators, DES Weltführers, DES Universalgenies von Planet Erde.

Ermesst das für Euch wohl unvorstellbare märtyrergleiche LEIDEN welches DER Weltführer seit Jahrzehnten unter Euch Idiotengesellschaft aber eben auch allen Christen und Eurer massenvernichtenden Dummheit ertragen musste.

Ihr Idiotenabschaum denkt, das Video sagt nur was zu Corona und Impfung, Nein, zeigt Euch im Spiegel Eure Entartung und Euren hirngewaschen Irrsinn, hypnotisiert im IRRSINN, zu allen Zeiten und bei beliebigen Themen. Darunter auch studierte Experten mit Titel, die der Massenpsychose anheim fallen und die mein Leben und auch das meiner Eltern im Irrsinn zerstört haben.

Dieser Zustand den das Video zeigt, ist nicht auf Corona begrenzt, sondern zeigt die Normalität des Irrsinn von fehlgeleiteten menschlichen Herdentieren.

Meine Persönlichkeit jedoch, die Ihr verlacht und nicht verstanden habt, ist die eines Hirten für bestialisch bösartige und gemeingefährliche Herden von geistigen Hosenscheissern, statt Ausrottung wie es gerecht wäre oft, gibt’s oft nur einen Klaps, ein verbales Donnerwetter und dann wird wieder sich helfend herabgebeugt, zu den kleinen dummen geistigen Hosenscheisserchen, die sich so gern für Experten halten, wenn sie mit Abschluss und Titel ein paar Jahre studiert und wiedergekaut  haben, was andere geistige Hosenscheisserchen ihnen einst vor vor die Füße geschissen haben… hahaha

Klaus Fejsa
Klaus Fejsa
"Kriminalistischer Mitdenker: Klaus F. hatte auch im Tötungsfall Michelle eine entscheidende Idee, die anfangs niemand ernst nahm, sich letztendlich jedoch als richtig herausstellte." ....... Südwest-Presse Artikel am 19.10.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.